CMS Umbraco

Leistungen

Kontakt

Sören DEGER SOLUTIONS
Sudetenstraße 8
63695 Glauburg
Deutschland

06041 / 70 44 9 62

mail@deger-solutions.de

Neuigkeiten

NEU: Push-Benachrichtigungen

Ab sofort können Sie meine Push-Benachrichtigungen abonnieren. Bei neuen Newsmeldungen erhalten Sie so automatisch eine entsprechende Benachrichtigung in Ihrem Browser. Push-Benachrichtigungen könn…

mehr lesen...
Höchstbewertung durch Google PageSpeed Insights

Ein wichtiger Punkt bei der Suchmaschinenoptimierung ist die Seitenladezeit. Insbesondere Google legt hierauf sehr großen Wert. Ein wichtiger Grund die eigene Webseite bezüglich Performance zu testen.…

mehr lesen...

CMS Umbraco

CMS Umbraco

Umbraco ist das beste Open Source Content-Management-System (CMS) der Welt, welches auf .NET (Microsofttechnologie) basiert, von der gleichnamigen Firma Umbraco A/S mit Sitz in Odense (Dänemark). Es ist vollständig erweiterbar und flexibel. Mit Umbraco richtet sich alles nach Ihrem Workflow. Egal ob Sie allein Ihre Webseite pflegen oder zusammen im Team, es war noch nie so einfach Texte, Bilder, Videos und vieles mehr einfach auszutauschen und zu ändern.

Das Backend von Umbraco, welches in erster Linie Ihnen zum Pflegen der Inhalte dient, ist vollständig responsive, so dass Sie auch von unterwegs mit einem Tablet sehr einfach ihre Inhalte auf der Webseiten anpassen oder auch komplett neue Seiten auf Ihrer Webseite erstellen können.

Umbraco ist eigentlich eher ein Content-Management-Framework als ein CMS. Dies bedeutet, dass Umbraco nach der Installation zunächst nur ein paar wenige Core-Features hat und kein Homepagebaukasten ist wie andere bekannte Systeme. Die Entwicklungsarbeit ist deshalb zumindest zu Beginn höher als mit vielen anderen Systemen. Dafür gibt es aber grundsätzlich keine Einschränkungen, da es mit C#.NET vollständig per Code erweitert werden und auch an Schnittstellen und andere Systeme angedockt werden kann. Weitere Vorteile sind, dass das Backend für Redakteure ebenfalls vollständig anpass- und veränderbar ist. Dies ermöglicht letztendlich auch den o.g. Workflowansatz.

Das Frontend von Umbraco lässt sich beliebig entwickeln, sowohl mit dem klassichen Razor-Ansatz, als auch unter Nutzung von z.B. Angular oder ReactJs. Es gibt also keine eigene, feste Templateengine und somit auch keine Einschränkungen für das Frontend. Insbesondere bezüglich Suchmaschinenoptimierung gewährt Umbraco 100 prozentige Kontrolle über den Quellcode des Frontends. Mit Umbraco ist somit alles möglich und nichts unmöglich!